1. Mobilitätsdialog Wien 2022

Di., 24. Mai

|

weXelerate

1. Mobilitätsdialog Wien 2022

„eMobility für Gewerbe und Unternehmen im urbanen Raum - Anforderungen / Lösungen / Pilotprojekte“

Zeit & Ort

24. Mai, 18:30 – 21:30

weXelerate, Praterstraße 1, 1020 Wien, Österreich

Über die Veranstaltung

Nach 10 Jahren eMobility sind die „Kinderkrankheiten“ bei Fahrzeug und Infrastruktur weitgehendst ausgeräumt. Im PKW-Bereich steigen die Reichweiten und Ladeleistungen fast sprunghaft. Aber wie sieht es im Nutzfahrzeugbereich aus? Vor allem in der wichtigen Klasse N1? Und wie sieht es mit dem Laden aus – im innerstädtischen Bereich?

Schritt für Schritt erobert die eMobility mit Leistung und Qualität ein Mobilitätssegment nach dem anderen. Die BieM begleitet diese Entwicklungen und berichtet mit ihren Mobilitätsdialogen sehr „hautnah“ über das was umgesetzt wird, das was in Vorbereitung ist, und Themen, die noch eine Herausforderung darstellen. Begleiten sie uns beim 1. Mobilitätsdialog der BieM in Wien, gemeinsam mit der WKW in die Welt des Gewerbes und der Unternehmen, vor allem in die Welt der KMUs, und lassen sie uns mit ausgewählten Expert*innen am Podium Wissen teilen und Erkenntnisse austauschen.

Begrüßung & Moderation: Helmut-Klaus Schimany, Vorstand BieM

Impulsvortrag: „eMobility für Gewerbe und Unternehmen im urbanen Raum – Herausforderungen & Lösungen“, DI Andrea Faast, WKW, Standort- und Infrastrukturpolitik

Podiumsgäste / Expert:innen:

  • Dipl.Ing. Sascha Zabransky, Geschäftsbereichsleiter Telekommunikation, E-Mobility und neue Geschäftsfelder bei Wien Energie GmbH
  • Dipl.Ing. Andreas Trisko, Baudirektion Wien
  • Matthias Groher, Beirat im Bundesverband eMobilität (BEM) und Geschäftsführer des Institut Neue Mobilität
  • Mag. Christian Mayr, MA  - Council für nachhaltige Logistik (CNL)
  • Elisabeth Kolarik, Kolariks Freizeitbetriebe GmbH

Freuen wir uns auf eine spannende Diskussion mit Expert:innen am Podium und einen Ausklang mit einem Come Together!

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ersuchen wir sie um verbindliche Anmeldung.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Mit freundlichen Grüßen,

Helmut-Klaus Schimany MAS, MSc

Vorstandsvorsitzender Bundesinitiative eMobility Austria 

www.biem.at / ZVR-Zahl: 26905660   

Mit freundlicher Unterstützung von:

Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie

klimaaktiv

Klima- und Energiefonds

Diese Veranstaltung teilen