© Bundesinitiative eMobility Austria 2019. Webdesign creativeWEB4you,  Fotos und Bilder auf Introseite sowie Kontakte: Fotolia

Mitglieder

 

 

eMobility ist nicht mehr Zukunftsthema, sondern sie ist in der Gegenwart angekommen. Wer sich damit beschäftigt, erkennt rasch die enorme Bandbreite dieses Themas. Gleichzeitig sieht man sich aber auch mit einer Vielzahl an Fragestellungen konfrontiert.

 

Die BieM ist das österreichische Wissens- und Kompetenznetzwerk im Themenbereich der eMobility mit einer starken Verbindung zur Intermodality und erneuerbarer Energie. Wir fördern den Wissensaustausch unter unseren Mitgliedern und den Wissenstransfer zwischen Wirtschaft, Wissenschaft und Bedarfsträgern.

 

„Es ist nicht genug zu wissen, man muss auch anwenden. Es ist nicht genug zu wollen, man muss auch tun.“

(Goethe, Wilhelm Meisters Wanderjahre III)

 

  • Kostenlose Teilnahme an den Kamingesprächen und Fachveranstaltungen

  • Vergünstigungen bei Veranstaltungen von Kooperationspartnern 

  • Link auf Ihre Webseite (Firmenmitgliedschaft)

  • Download von Veranstaltungsunterlagen

  • Das Forum für den Erfahrungsaustausch

Art der Mitgliedschaften*:

 

  • ExpertInnen (Privatperson): 250,-

  • Klein- und Mittelunternehmen, wissenschaftliche Einrichtungen, Kommunen bis 5.000 EW: 350,-

  • Kommunen bis 10.000 EW: 470,-

  • Kommunen bis 20.000 EW: 580,-

  • MU und Kommunen bis 50.000 EW: 700,-

  • Kommunen > 50.000 EW, Verbände bis 1.000: 820,-

  • Großunternehmen, Verbände über 1.000: 3.900,-

 

* Der Mitgliedsbeitrag ist jährlich zu entrichten, Angaben in Euro

Wir freuen uns, wenn auch Ihr Logo hier stehen würde!

Unternehmensmitglieder

ExpertInnen

Erich Gstettner
DI Gerhard Hagenauer
DI Dr.Reinhard Pfliegl
Dr. Werner Rom
DI Walter Slupetzky
Dr. Andrea Thumer
Alexander Gmeindl
Foto in Arbeit
Manfred Reichenhauser
Foto in Arbeit
Markus Siedler
Foto in Arbeit
Show More

Ehrenmitglieder

Christian Haslauer
Frank Müller
Kurt Sigl
Dr. Karl Trettler
Mag. Harald Wakolbinger
Dr. Peter Wiederkehr
Show More