© Bundesinitiative eMobility Austria 2020. Webdesign creativeWEB4you,  Fotos und Bilder auf Introseite sowie Kontakte: Fotolia

SAVE THE DATE

Derzeit finden aus gegebenen Anlass keine Veranstaltungen der BieM statt.

1. BieM Mobilitätsdialog 2020 Tirol

Einladung zum 1. Mobilitätsdialog Tirol 2020
Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Standortagentur Tirol

 

Datum: 26.03.2020 16:00 bis 19:00 Uhr
Ort: DAKA Entsorgungsunternehmen GmbH & Co. KG. Bergwerkstraße 20, 6130 Schwaz
___________________________________________________________________________________

Der Tiroler Fall eines ausgebrannten Teslas, der mehrere Wochen nicht entsorgt wurde, wurde in den Medien breit aufgegriffen. Der Fall hat Diskussionen entfacht, wie es um das Batterierecycling steht.


Im Rahmen der Veranstaltung berichten Experten über Akkus in der Kreislaufwirtschaft, Recyclingprozesse und wie das Herzstück der Elektromobilität weiterentwickelt wird.


Programm:
16:00 – 16:15 h Begrüßung
16:15 – 17:00 h Führung durch die Firma Daka Ensorgungsunternehmen GmbH & Co. KG
17:00 – 17:20 h Das Umweltengagement der Gruppe Renault am Beispiel der Kreislaufwirtschaft

Patrizia Valentini (Renault Österreich GmbH)

17:20 - 17:40 h Lithium Ionen Akkus - was führt zu einem Brand

Alois Bauer (Mattro GmbH)
17:40 – 18:00 h Umgang mit Lithium Ionen Batterien

Martin Klingler (Daka Entsorgungsunternehmen GmbH & Co. KG)
18:00 – 18:20 h Elektrofahrzeuge – Fahrzeugtechnik und Löschtaktik

Dominik Hochegger (Landes-Feuerwehrschule Tirol)
18:20 – 19:00 h Diskussionsrunde


Kosten:
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Bitte beachten Sie jedoch die begrenzte Teilnehmerzahl!


Anmeldung:
Wir bitten um Ihre Anmeldung unter folgendem Link: www.standort-tirol.at/li-ionen-akku

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Gerald Windisch Vorstand BieM West (www.biem.at)

Bild und Tonmaterial, welches während der Veranstaltung erstellt wird, sind im Eigentum des iMagazins und der BieM. Mit Besuch der Veranstaltung genehmigen Sie die Nutzung ihrer Bilder. Details zur Verwendung des Bildmaterials finden sie hier [PDF]